Wachstum in Deutschland

Der Cloud-Markt boomt. Darum hat Microsoft angekündigt, die bestehenden Azure-Regionen zu erweitern. In Deutschland entstehen derzeit neue Rechenzentren in den Regionen Deutschland Norden und Deutschland Westen-Mitte.

Innerhalb der europäischen Regionen wird an dem Ausbau der neuen Availability Zones gearbeitet, damit kommt eine neue Lösung zur Azure-Familie hinzu. Ziel ist es, Kunden eine Hochverfügbarkeitsstrategie zur Verfügung zu stellen. Die Microsoft Cloud Deutschland, mit einem deutschen Datentreuhänder, konnte sich bisher nicht wie erhofft etablieren. Das liegt sicher nicht am Bedarf. Eher sind die Gründe dafür, bei den höheren Dienstkosten und der mangelnden Produktaktualität zu finden. Die globale Cloud-Strategie hingegen wird immer mehr angenommen, damit steigerte Microsoft die Einnahmen im Bereich Azure in Q3/2018 (Microsofts Geschäftsjahr entspricht nicht dem Kalenderjahr) um bis zu 93 %.

Quelle:https://www.microsoft.com/en-us/Investor/earnings/FY-2018-Q3/press-release-webcast

Wir möchten Ihnen unsere Website perfekt präsentieren. Diese Website verwendet daher Cookies, um Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen zu verwalten.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Website Cookies auf Ihrem Gerät speichert.
Hinweise zum Datenschutz Okay Ablehnen