Wachstum in Deutschland

Sorry. This content is currently only available in German.


Der Cloud-Markt boomt. Darum hat Microsoft angekündigt, die bestehenden Azure-Regionen zu erweitern. In Deutschland entstehen derzeit neue Rechenzentren in den Regionen Deutschland Norden und Deutschland Westen-Mitte.

Innerhalb der europäischen Regionen wird an dem Ausbau der neuen Availability Zones gearbeitet, damit kommt eine neue Lösung zur Azure-Familie hinzu. Ziel ist es, Kunden eine Hochverfügbarkeitsstrategie zur Verfügung zu stellen. Die Microsoft Cloud Deutschland, mit einem deutschen Datentreuhänder, konnte sich bisher nicht wie erhofft etablieren. Das liegt sicher nicht am Bedarf. Eher sind die Gründe dafür, bei den höheren Dienstkosten und der mangelnden Produktaktualität zu finden. Die globale Cloud-Strategie hingegen wird immer mehr angenommen, damit steigerte Microsoft die Einnahmen im Bereich Azure in Q3/2018 (Microsofts Geschäftsjahr entspricht nicht dem Kalenderjahr) um bis zu 93 %.

Quelle:https://www.microsoft.com/en-us/Investor/earnings/FY-2018-Q3/press-release-webcast

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline